Emily Allgemein, Schüler & Maturanten

Die Theoriephasen des dualen Studiums

Hintergrundwissen für den Verkaufsalltag

Hallo ihr Lieben!

Wie ihr bereits wisst, habe ich 2016 mit meinem dualen Studium bei P&C begonnen. Inzwischen befinde ich mich schon im fünften Semester und bin nach wie vor begeistert! Da ihr in der Vergangenheit schon einige spannende Dinge über die Praxisphasen im Verkaufshaus lesen durftet, freue ich mich euch heute mehr über die Theoriephasen an der Uni zu erzählen. Dafür möchte ich auf eines der ca. zehn Fächer eingehen, die während eines Semesters auf einen dualen Studenten zukommen.

Mehr lesen

Anna Allgemein, Studierende & Absolventen

Ein nächster Schritt auf meinem Karriereweg

Der Retail Buyer Kurs

Hallo ihr Lieben,

ich habe euch Neues zu berichten – seit ein paar Tagen habe ich mit meiner Einarbeit als Retail Buyer begonnen. Diese Trainingsphase setzt sich aus einem theoretischen und praktischen Teil zusammen. Heute erzähle ich euch vom theoretischen Part der Ausbildung, dem sogenannten Retail Buyer Kurs. Mehr lesen

Marina Allgemein, Schüler & Maturanten

Neu bei P&C: die integrierte Lehre

Matura & Lehre perfekt kombinieren

Hallo meine Lieben!

Ich freue mich sehr, heute wieder einmal einen Blogeintrag zu verfassen und euch einen weiteren Einblick in meinen Arbeitsalltag als Lehrling bei P&C zu geben. Dieses Mal stelle ich euch etwas Neues bei P&C vor: die Lehre mit Matura! Genau genommen war es auch vorher schon möglich, bei P&C parallel zur Lehre zu maturieren – und zwar im Rahmen einer Abendschule. Seit 2017 bietet P&C aber besonders engagierten Lehrlingen die Möglichkeit, die Maturavorbereitung in die Arbeitszeit zu integrieren. Wie genau das funktioniert und welche Vorteile das neue Ausbildungsprogramm mit sich bringt, könnt ihr heute lesen. Mehr lesen

Emily Allgemein, Schüler & Maturanten

Theoretische Inhalte mal anders

Auf den Fragebogen, fertig, los!

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich euch in meinem ersten Beitrag bereits über die Aufgaben eines dualen Studenten im Verkaufshaus erzählt habe, geht es heute um die theoretischen Inhalte meines Studiums. Die notwendige Theorie lernen bedeutet beim dualen Studium von P&C nicht nur in einem Raum zu sitzen und zu büffeln, sondern die neu erlernten Inhalte zum besseren Verständnis auch durchzuführen und anzuwenden. Wie das aussehen kann, möchte ich euch heute schildern.
Mehr lesen

My Yen Allgemein, Berufserfahrene

P&C Insights: Management Development Program

Man lernt nie aus

Hallo ihr Lieben,

in meinem letzten Beitrag habe ich euch bereits von meinem Karriereweg bei P&C erzählt. In den letzten drei Monaten ergab sich für mich eine weitere tolle Möglichkeit: Die Teilnahme beim Management Development Program (MDP). Zu allererst möchte ich sagen, dass es einer der besten Schulungen war, die ich je besucht habe! Warum das so war und was mir besonders gut gefallen hat, möchte ich euch heute erzählen.

Mehr lesen

Stefan Allgemein, Studierende & Absolventen

P&C BENEFITS: Studium neben dem Beruf

Flexibel auf die Bedürfnisse angepasst

Hey zusammen!

Jetzt melde ich mich nach langer Zeit mal wieder zu Wort und möchte euch ein Update darüber geben, was genau ich im Moment bei P&C mache. Um ehrlich zu sein, hat sich wirklich viel verändert!

Wie ihr bereits wisst, habe ich bei P&C die Lehre zum Einzelhandelskaufmann gemacht und diese im Sommer 2015 mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen. Nun stellte sich für mich die große Frage, in welche Richtung mein Leben weitergehen soll. Soll ich bei P&C bleiben und mich beruflich weiterentwickeln oder doch an die Uni gehen und studieren?

Mehr lesen

Maria Allgemein, Berufserfahrene

Was macht eigentlich….eine Academy Trainerin?

Interview mit Galina Todorova

Liebe Frau Todorova, erzählen Sie uns ein paar kurze Worte über sich…Was ist Ihr persönlicher P&C-Karriereweg?

Ich bin mittlerweile schon fast 7 Jahre bei P&C. Ursprünglich komme ich aus Sofia in Bulgarien – dort habe ich auch meine 2 Bachelorstudien (in International Business Relations und in Corporate Security), mein Masterstudium (in Economics) und einige Praktika absolviert, bevor ich 2009 auf Peek & Cloppenburg aufmerksam geworden bin. Damals haben 2 neue Verkaufshäuser in Sofia eröffnet und ich habe mich einfach beworben. Eingestellt wurde ich als Substitutin(stellvertretende Abteilungsleierin) und bin sehr rasch Abteilungsleiterin geworden. Nach 1,5 Jahren wurde ich dann Merchandise Controllerin in Wien in der Zentrale und war damals zuständig für 42 Verkaufshäuser. Und nach 3 erfolgreichen Jahren im Einkauf wurde dann eine Stelle in der P&C Academy frei, die mit dem CEE Markt zu tun hatte und das hat perfekt für mich gepasst.

Und was genau machen Sie nun in der Academy? Mehr lesen

Thomas Allgemein, Berufserfahrene, Studierende & Absolventen

Seminare bei P&C: Personal

Eine für alle, alle für einen!

Hallo ihr Lieben,

Es ist wieder an der Zeit für ein paar Insiderinformationen. 🙂 Heute gebe ich euch Einblicke in unser Personal-Seminar, das auch ich durch unsere P&C Academy besucht habe. Warum ist es aber überhaupt so wichtig für uns ein Seminar über Personal – also unsere Mitarbeiter – zu besuchen? Mehr lesen