Lisa Allgemein

Happy Women’s Day – Peek & Cloppenburg feiert mit Kolleginnen aus der Zentrale

Mitarbeiteraktion zum Frauentag

Der internationale Frauentag wurde zwar schon am 08. März gefeiert, aber wir möchten dir dennoch einen Einblick in unser internes Event zum Weltfrauentag geben. Denn auch bei uns wurde der internationale Frauentag gefeiert. Das interne Event stand in diesem Jahr unter einem ganz besonderen Motto: „Gemeinsam können Frauen alles schaffen“.  Anlässlich zum Weltfrauentag  hat  Peek & Cloppenburg Düsseldorf gemeinsam mit unserer Eigenmarke Jake*s ein exklusives Statement T-Shirt mit dem Aufdruck impossible designt. Auch die Kolleginnen in der Wiener und Düsseldorfer Zentrale haben den Weltfrauentag gefeiert und konnten an einer ganz besonderen Aktion teilnehmen. Mehr lesen

Lisa Allgemein

Unsere Mitarbeiter kennenlernen und ihre Vielfalt entdecken

Gesichter zeigen & Geschichten erzählen

Schön, dass du da bist und spannende Geschichten über P&C und seine Mitarbeiter erfahren möchtest. Peek & Cloppenburg ist dir vielleicht eher als Modeeinzelhändler als ein Aus- und Weiterbildungsunternehmen bekannt?! Wenn ja, kein Problem. Heute erzählen wir dir alles rund um das Thema Einstiegsmöglichkeiten, Ausbildung und Mitarbeiterweiterentwicklung. Wir sind ständig auf der Suche nach Talenten, die nicht nur ein gutes Gespür für Mode haben, sondern auch sicher im Umgang mit Zahlen sind. Daher versuchen wir möglichst viele verschiedene Ausbildungs- und Einstiegsmöglichkeiten für unsere Zielgruppen anzubieten, um am Jobmarkt attraktiv zu bleiben und unsere Führungskräfte von morgen auszubilden. Mehr lesen

Vanessa Allgemein, Berufserfahrene

Tschüss Wien! Hallo Salzburg!

Von der Großstadt in die Berge

Wenn mir vor drei Jahren jemand erzählte hätte, dass ich einmal in Salzburg wohnen würde, hätte ich die Person für verrückt erklärt. Doch siehe da, nachdem ich das duale Studium im Oktober erfolgreich abgeschlossen habe, packte ich meine Koffer und bin mit Hilfe von P&C in das schöne Salzburg gezogen. Denn dort wartete meine erste Abteilungsleiterposition auf mich. Heute möchte ich dir erzählen, wieso ich meine Entscheidung absolut nicht bereue und sich der Umzugsstress am Ende bezahlt gemacht hat.

Mehr lesen

Marina Allgemein

Blogger Workshop 2020

Von Profis lernen

Der Karriereblogger-Workshop ist mittlerweile zur Tradition geworden und so hat auch das neue Jahr für meine Bloggerkollegen und mich sehr kreativ gestartet. Einen Tag lang wollen wir gemeinsam neue Ideen für unseren Karriereblog sammeln und unsere Fähigkeiten rund ums Schreiben und Fotografieren erweitern. Jedes Jahr bekommen wir dabei Unterstützung von Branchenexperten. Wer uns heuer in unserer Unternehmenszentrale in Wien besucht hat, erzähle ich dir heute.

Mehr lesen

Lisa Allgemein

Unsere Mitarbeiter kennenlernen und ihre Vielfalt entdecken

Gesichter zeigen & Geschichten erzählen

Rund 16.000 Mitarbeiter geben bei Peek & Cloppenburg täglich ihr bestes. Daher dachten wir, dass es wieder an der Zeit ist, Gesichter zu zeigen und Geschichten zu erzählen. Du bist wahrscheinlich über die Produkte, die es bei P&C gibt, bestens informiert, jedoch weiß man oft viel zu selten, was eigentlich hinter den Kulissen passiert, wer unsere Mitarbeiter sind und welch großartige Persönlichkeiten hinter ihnen stecken. Jeden Monat wird es ab sofort ein paar spannende Stories über unsere Talente zu lesen geben. Dazu kommen interessante Fakten über P&C, die du vielleicht bis jetzt noch nicht kennst. Viel Spaß beim Lesen!

Mehr lesen

| 10. Februar 2020
Lisa Allgemein, Berufserfahrene, Studierende & Absolventen

7 Tipps zu zeitversetzten Videointerviews

Bewerbungsgespräch auf Distanz

Zeitlich und örtlich unabhängige Videointerviews – ein zunehmender Trend mit wachsender Beliebtheit. Wahrscheinlich hast du selber – persönlich oder durch deinen Bekanntenkreis – auch schon erste Erfahrungen mit dieser Art von Videointerviews gemacht. Meistens finden diese zwischen der schriftlichen Bewerbung und dem persönlichen Gespräch statt und dienen dazu dem Unternehmen bei der Vorauswahl geeigneter Kandidaten zu helfen. Im Gegensatz zu den Live-Videointerviews hat man dabei allerdings keine Recruiter als „Gegenüber“, sondern beantwortet zeitversetzte Fragen, die am Bildschirm eingeblendeten werden. Wie bereitet man sich also auf so eine Art Interview am besten vor? Welche Unterschiede gibt es? Was muss ich besonders beachten? Diese Fragen und mehr beantwortet dir heute unsere Leiterin der HR Retail Abteilung, Corinna Gerl, in Form von sieben praktischen Tipps.

Mehr lesen

Lisa Allgemein

Die Entstehung eines Prints

In 7 Schritten zum fertigen Produkt

Peek & Cloppenburg ist nicht nur Modehändler, sondern auch Modemacher. Wir durften dem Team rund um unsere Eigenmarke REVIEW mal genauer auf den Zahn fühlen, denn wir wollten wissen wie neue Styles entstehen und wann diese dann tatsächlich in unseren Verkaufshäusern landen. Mehr lesen

| 30. Januar 2020
Lena Allgemein, Studierende & Absolventen

Friendship Corner – Lena und Susanna

Long distance besties

Dass man bei Peek & Cloppenburg Freunde fürs Leben finden kann, beweisen Lena und Susanna. Seit 5 Jahren sind die beiden unzertrennlich. Und das obwohl die eine mittlerweile in Wien und die andere in Klagenfurt lebt. Wie sich die beiden kennen gelernt haben, was sie an der anderen besonders schätzen und welches schönste Erlebnis die beiden verbindet, erfährst du heute hier.

Mehr lesen

Lisa Allgemein

Weihnachtsfeste rund um die Welt

So vielfältig wie P&C

Weihnachten wird auf der ganzen Welt gefeiert. Doch jedes Land und jede Familie hat seine eigenen Traditionen. Dieses Jahr haben wir unsere Mitarbeiter aus Polen, Tschechien, Ungarn und Rumänien gefragt, welche Bräuche und Traditionen es bei ihnen an Heilig Abend gibt, die unbedingt zum Weihnachtsfest dazugehören. Welche Unterschiede es gibt und was garantiert bei niemand fehlen darf, erfährst du heute hier.

Mehr lesen

Sandra Allgemein, Studierende & Absolventen

Jahresrückblick 3. Ausbildungsjahr

Bachelor in der Tasche

Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht. Vor drei Jahren lag der Studienabschluss noch so weit in der Zukunft und jetzt habe ich ihn in der Tasche. Am Ende des Jahres möchte ich mein letztes Ausbildungsjahr des dualen Studiums noch einmal Revue passieren lassen und dir erzählen, welche spannenden Herausforderungen 2019 auf mich gewartet haben. Außerdem verrate ich dir meine Zukunftspläne – nach dem dualen Studium soll nämlich noch lange nicht Schluss sein.

Mehr lesen