Anna Allgemein, Berufserfahrene

Benefits: Begleitung eines Einkäufers zum Ordertermin

Ein Blick hinter die Kulissen

Hi ihr Lieben,

hier bin ich wieder. In meiner Funktion als Abteilungsleiterin arbeite ich sehr eng mit meiner Einkäuferin zusammen und unterstütze sie bei ihren Aufgaben. Ab und zu bekomme ich die Möglichkeit an einem Ordertermin teilzunehmen. Da ich selbst das Ziel verfolge Einkäuferin zu werden, erhalte ich durch die Zusammenarbeit einen guten Einblick in meinen zukünftigen Aufgabenbereich. Einerseits profitiere ich enorm vom Wissen meiner Einkäufer, andererseits kann ich sie bei der Auswahl neuer Artikel unterstützen, da ich jeden Tag erlebe, welche Produkte bei meinen Kunden gut ankommen. Wie aber läuft so ein Ordertermin eigentlich ab? Mehr lesen

Eva Allgemein, Berufserfahrene, Studierende & Absolventen

Das Zusammenspiel zwischen Merchandise Controller und Buyer

Zahlen vs. Mode – the battle is on

Hallo zusammen,

Wie ihr wisst, bestehen unsere Teams im Zentraleinkauf immer aus einem Merchandise Controller (MC) und einem Zentraleinkäufer (Buyer). Gemeinsam verantworten wir den Erfolg unserer Warengruppen und legen die Strategien für die kommenden Saisonen für insgesamt elf Länder fest. Warum das Zusammenspiel in unseren Teams so wichtig ist, möchte ich Euch heute kurz erzählen. Mehr lesen

Luisa Allgemein, Berufserfahrene

Die 2 Seiten des Retail Buyer Jobs – Part I

Warum ein Tag im Haus Gold wert ist

Paris, Mailand, New York… Da führen unsere Einkaufstrips, entgegen der allgemeinen Auffassung des Einkäufer-Jobs, eher selten hin. Dennoch sind wir – je nach Verantwortungsbereich und der damit einhergehenden Markenvielfalt – viel oder eben sehr viel unterwegs. Warum da ein Tag im Haus Gold wert ist und was unsere Aufgaben dort sind, möchte ich euch heute gerne erzählen. Mehr lesen