Allgemein, Berufserfahrene, featured, Schüler & Maturanten, Studierende & Absolventen

Die Must haves für den Herbst

3 Trends für die kommende Saison

Die heißen Tage vergehen und der Herbst nähert sich. Die Temperaturen sinken – Zeit sich für die neue Herbstmode bereit zu machen!
Doch welche Farben und Muster sind in der kommenden Saison angesagt? Um diese Frage zu beantworten, habe ich mich in unseren Verkaufshäusern umgesehen. Dort treffen täglich neue, stylische Stücke ein. Diese haben mich dazu angeregt, euch 3 Modetrends für die ersten kühlen Tage vorzustellen:

1. Genial geometrisch

Stücke mit geometrischen Mustern und Grafikprints sind absolute Must-haves für den Herbst. Egal ob auf Kleidern, Blusen oder Hosen – Überall finden sich großflächige Designs. Durch Formen wie Kreise, Dreiecke oder Rauten entsteht ein aufregender Look. Wenn du gerne Basic-Outfits trägst, kann so ein Stück schon ordentlich Abwechslung in deinen Kleiderschrank bringen. Möglich ist natürlich auch ein Mustermix. Dabei solltest du höchstens zwei Muster miteinander kombinieren, wobei eines der beiden weniger ausgefallen sein darf.
Damit dein Outfit zum echten Hingucker wird, kannst du es mit einfarbigen Accessoires abrunden. Hier eine Inspiration von Lisa:

 

2. Stimmige Strick-Sets

Bequemer geht’s nicht – modisch zugleich! Diese Vorteile bringen herbstliche Strick-Kombinationen. Dabei werden Rock-Pullover-Kombis am häufigsten gewählt. Besonders edel wirkt der Look in Braun- und Beigetönen. Dabei ist es wichtig, dass die Farben zusammenpassen oder sich aufgreifen. Dies zeigt dir heute Anita: Sie verbindet einen kurzarm Pullover im Leo-Look mit einem modischen A-Linien Rock. Für gemütliche Tage Zuhause kannst du dir auch ein kuscheliges Set aus Hose und Pullover zusammenstellen. Der Herbst kann kommen!

 

3. Klassisch kariert

Karierte Kleidungsstücke sind echte All-time-favourites und auch kommende Saison nicht mehr wegzudenken. In diesem Jahr wird vor allem auf kräftige Farben gesetzt. Auch hier ist es wichtig eher ein Muster zu wählen und dieses mit Basics zu verbinden. Für den Herbst bietet sich z.B. ein aufregender Trenchcoat oder Blazer an. Mit wenig Aufwand wird das Outfit zum modischen Blickfang. Wer sich gleich an mehrere Stücke heranwagen möchte, wählt am besten zwei im ähnlichen Stil, wie einen Hosenanzug oder einen Blazer mit passendem Rock. Walter hat sich für eine dezente Variante des Karo-Trends entschieden. Er kombiniert ein lockeres Flanellhemd in einem herbstlichen Khaki mit einer coolen Cargohose.

 

 

Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig inspirieren! Vielleicht wagt ihr euch in der kommenden Saison an etwas Neues und probiert den ein oder anderen Trend aus. Aufregende Muster und Looks sind im Herbst definitiv ein Muss!

PS: Wie unsere Einkäufer die neuen Trends auswählen und wie diese ins P&C Verkaufshaus gelangt erfährst du hier.

Viel Spaß beim Shoppen und bis Bald,

Eure Anna-Lena

Schreibe uns deinen Kommentar