Allgemein, featured

Happy Women’s Day – Peek & Cloppenburg feiert mit Kolleginnen aus der Zentrale

Mitarbeiteraktion zum Frauentag

Der internationale Frauentag wurde zwar schon am 08. März gefeiert, aber wir möchten dir dennoch einen Einblick in unser internes Event zum Weltfrauentag geben. Denn auch bei uns wurde der internationale Frauentag gefeiert. Das interne Event stand in diesem Jahr unter einem ganz besonderen Motto: „Gemeinsam können Frauen alles schaffen“.  Anlässlich zum Weltfrauentag  hat  Peek & Cloppenburg Düsseldorf gemeinsam mit unserer Eigenmarke Jake*s ein exklusives Statement T-Shirt mit dem Aufdruck impossible designt. Auch die Kolleginnen in der Wiener und Düsseldorfer Zentrale haben den Weltfrauentag gefeiert und konnten an einer ganz besonderen Aktion teilnehmen.

Women empower women

Im Rahmen der Kampagne zum Weltfrauentag konnten auch unsere Mitarbeiterinnen der Düsseldorfer und Wiener Zentrale an einer internen Aktion zum Weltfrauentag teilnehmen. Pünktlich ab 11 Uhr haben wir zum Get-Together und gemeinsamen Austausch mit Kolleginnen aus der Zentrale eingeladen. Der Hintergrund: Unsere Mitarbeiterinnen aus den Zentralbereichen konnten gegen eine kleine, freiwillige Spende eines unserer limitierten Statement T-Shirts der diesjährigen Weltfrauentags-Kampagne ergattern und beim anschließenden Fotoshooting Botschafter des diesjährigen Weltfrauentags werden. Vor unserer Fotowall konnten dann mit Lieblingskolleginnen und reinen Frauenpower-Teams Fotos für die Pinnwand im Büro oder den eigenen Social Media Kanal gemacht werden. Aber sieh‘ selbst, wie sich unsere Mitarbeiterinnen samt Lieblingskolleginnen zum Fotoshooting versammelt haben und was dabei rausgekommen ist:

 

Frauenpower für den guten Zweck

Das besonders Schöne daran: Pro verkauftem T-Shirt wurden 5€ an die Organisation  „Women for Peace Western Cape“ gespendet. Auch bei unserem internen Event haben unsere Kolleginnen fleißig für die Organisation in Südafrika gespendet, die sich für viele Initiativen und Workshops für Frauen und Kinder in Kapstadt einsetzt.

Wer regelmäßig Einblicke sowohl in unseren Arbeitsalltag als auch in unsere Events haben möchte, bleibt auch auf unserer Facebook Seite stets auf dem Laufenden.

Schreibe uns deinen Kommentar