Allgemein

Blogger Workshop 2020

Von Profis lernen

Der Karriereblogger-Workshop ist mittlerweile zur Tradition geworden und so hat auch das neue Jahr für meine Bloggerkollegen und mich sehr kreativ gestartet. Einen Tag lang wollen wir gemeinsam neue Ideen für unseren Karriereblog sammeln und unsere Fähigkeiten rund ums Schreiben und Fotografieren erweitern. Jedes Jahr bekommen wir dabei Unterstützung von Branchenexperten. Wer uns heuer in unserer Unternehmenszentrale in Wien besucht hat, erzähle ich dir heute.

Start the day right

Auch dieses Jahr gibt es wieder viele neue Gesichter in unserem Blogger Team, weshalb wir mit einem kreativen Kennenlernspiel in den Workshop Tag gestartet sind. Besonders spannend für uns Blogger ist es zu erfahren, wie unsere Beiträge aus dem Vorjahr bei dir angekommen sind. Deshalb analysierten wir die Performance unserer Beiträge und schauten uns genau an, wo wir uns noch weiter verbessern können. 2019 war ein sehr erfolgreiches Jahr für unseren Karriereblog – das macht mich natürlich sehr stolz und ich freue mich, dich auf dem Blog weiterhin mit Themen rund um mein Arbeitsleben bei P&C versorgen zu dürfen.

 

Welcome Nina & Patrick!

In unserem Blogger Workshop drehte sich heuer alles um das Thema Content Creation. Unterstützung holten wir uns dafür von Vollzeit-Bloggerin Nina und ihrem Ehemann und Fotografen Patrick. Wie finden wir spannende neue Themen, die dich interessieren? Welche Kernpunkte braucht ein gelungener Beitrag? Und welche „Visual Assets“ setze ich ein, um meinen Beitrag attraktiver zu gestalten? All das haben wir von Nina erfahren und ich freue mich schon alle ihre Tipps und Tricks in meinen nächsten Beiträgen umzusetzen.

Patrick hingegen legte den Fokus seines Workshops auf das Thema Fotografie. Wir lernten ganz viel über die richtige Bildkomposition und über Bildbearbeitung. Wir nutzten auch gleich die Möglichkeit Fotos zu schießen und diese dann gemeinsam in der Gruppe mit Patrick zu bearbeiten.

Eine spannende Fragerunde rundete die beiden Workshops ab. Keine Frage blieb unbeantwortet und es hat mir richtig Spaß gemacht, aktiv mitarbeiten zu können.

 

End the day even better

Inspiriert von den Vorträgen von Nina und Patrick, ging es für uns an die Themenplanung für das kommende Jahr. Und eines kann ich dir schon verraten – die Themen sind bunt und vielfältig und du lernst heuer nochmal ganz neue Bereiche aus unserem Unternehmen kennen. Hab ich dich neugierig gemacht? Jede Woche Donnerstag erscheint ein neuer Beitrag – also nicht verpassen 🙂

Deine Marina

Schreibe uns deinen Kommentar