Daniel Allgemein, featured, Studierende & Absolventen

Karriereevent: Lange Nacht der Unternehmen

Per Shuttle zum 1. Job

Hallo zusammen!

Am 10. April hieß es bereits zum 3. Mal „via Shuttlebus zu Peek & Cloppenburg“! Studenten und Absolventen konnten im Rahmen der Langen Nacht der Unternehmen wieder einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen unseres Weltstadthauses Kärntner Straße werfen. Was meine Rolle dabei war und wie der Tag genau abgelaufen ist, erzähle ich dir heute.

Meine To Do´s vor dem Event

Wie du vielleicht weißt, bin ich die Ansprechperson für alle Interessenten und potentiellen Bewerber bei Messen und Events im Schüler- und Hochschulbereich. Zu meinen Aufgaben zählen auch die Organisation und Veranstaltung von Karriereevents, so wie die Lange Nacht der Unternehmen eines ist.

Damit am Tag der Veranstaltung alles reibungslos funktioniert, gibt es im Vorfeld natürlich einiges zu organisieren. Um nichts zu vergessen, schreibe ich mir alle großen Aufgaben auf meine To Do Liste:

  • Terminkoordination und Absprache mit der Geschäftsleitung sowie internen Verkaufsleitung im Verkaufshaus
  • Einladung und Briefing meiner Kollegen, die am Tag des Events als Networking Partner mit dabei sind
  • Organisation der Verpflegung
  • Aufbau der Networking-Fläche am Tag des Events selber

Und los geht´s

Start des Events war die Kick-off-Veranstaltung im Festsaal des Wiener Rathauses. In diesem besonderen Ambiente konnten sich die Teilnehmer auf die Veranstaltung einstimmen und erste Informationen über die Karrieremöglichkeiten der teilnehmenden Unternehmen einholen. Beim Austausch mit den Studenten und Absolventen zu unseren Aus- und Weiterbildungsprogrammen hat mich meine Kollegin Verena unterstützt. Am späteren Nachmittag ging es für die Teilnehmer dann per Shuttlebus zu zwei Unternehmen, die man vorab auswählen konnte.

Backstage bei P&C

Um 20:00 Uhr durfte ich die Teilnehmer bei uns im Verkaufshaus in der Kärntner Straße begrüßen. Beim anschließenden Hausrundgang konnten die wissbegierigen Besucher nach Ladenschluss das Verkaufshaus kennenlernen und erhielten auch viele interessante Informationen rund um das Unternehmen. Denn hättest du zum Beispiel gewusst, wie viele Cocktailkleider wir jährlich verkaufen?

Im Anschluss bildete ein gemütliches Get-Together mit Fingerfood & Getränken auf der Verkaufsfläche den Rahmen um Führungskräfte, Retail Buyer, Trainees und Mitarbeiter aus den unterschiedlichen Zentralbereichen kennenzulernen.

 

Am späten Abend ging es für unsere Teilnehmer weiter zum „After-Event-Clubbing“, wo diese in lockerer und entspannter Atmosphäre den Abend ausklingen lassen konnten. So endete ein gelungenes Event mit tollen Gästen bei P&C.

Wenn auch du jetzt neugierig geworden bist und dich gerne über unsere Einstiegsmöglichkeiten informieren möchtest, besuch´ uns sehr gerne hier.

Wir freuen uns auf dich!
Daniel

Schreibe uns deinen Kommentar