Karen Allgemein, Berufserfahrene, featured

Unsere Recruiter stellen sich vor

Behija Karup, Recruiting Verkauf

Name: Behija Karup

Position: Leiterin HR People & Talent Management Verkauf (AT & CEE)

Ich recruite und betreue: Trainees, Store Manager, Interne Verkaufsleiter und Geschäftsleiter für Österreich & Osteuropa.

Die wichtigsten Stationen meines Werdegangs:

Ich bin direkt nach meinem BWL-Studium als Trainee bei P&C eingestiegen. Nach Abschluss des Traineeships ging es für mich gleich nach Slowenien, wo ich erste Verantwortung als Abteilungsleiterin und später Store Managerin übernehmen durfte. Der nächste Schritt führte dann wieder zurück nach Wien – als Interne Verkaufsleitung für das Weltstadthaus Kärntner Straße bzw. Mariahilfer Straße. Im Jahr 2012 wechselte ich in die Zentrale und übernahm meine jetzige Funktion.

Mein Berufswunsch als Kind:

Lehrerin. Ich spielte aber auch oft Verkäuferin mit selbstgebasteltem Geld und hatte meine eigenen Kartonpuppen mit Kleidern. Das heißt der Grundstein für den Modeeinzelhandel war schon damals gelegt. 😉

Das hatte ich bei meinem Bewerbungsgespräch an:

Ich hatte den 1. Kontakt mit P&C bei der Messe Career Calling und war dann bei einem Assessment Center – da trug ich einen schwarzen Hosenanzug und eine petrolfarbene Seidenbluse.

Im finalen Gespräch ein Winterkleid aus Wollstoff mit einer weißen Bluse darunter und Highheels.

Ich habe ein Faible für:

die schönen Dinge des Lebens! – Mode, Möbel, Hotels, Restaurants, gutes Essen und tolle Reiseziele.

Mein persönlicher Bewerbungstipp:

Als Bewerber punkten Sie bei mir, wenn Sie Begeisterung für die Aufgabe mitbringen und mir mit Esprit und Elan vermitteln können, dass Sie ein Teil unseres Teams werden möchten. Bleiben Sie dabei aber unbedingt authentisch und verbiegen Sie sich nicht!

Wenn ich mich heute noch einmal bewerben müsste, dann würde ich…

..keinen schwarzen Anzug anziehen! 🙂

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten …

…mit Freunden und Familie & den schönen Dingen des Lebens, z.B. in geselliger Runde bei gutem Essen und einem guten Glas Wein.

Schreibe uns deinen Kommentar